Aa, Ah! oder Oh!

Ah! My Goddess oder Oh! My Goddess - welcher Titel stimmt?

Eine einfache Frage, die jedoch bei vielen Fans für Verwirrung sorgt(e). Um es gleich vorwegzunehmen: Beide Titel haben ihre Berechtigung und stehen somit auch gleichberechtigt nebeneinander. Als diese Frage allerdings das erste Mal auftauchte, war ihre Beantwortung keine Selbstverständlichkeit. AnimEigo hatte zu jener Zeit die Rechte an der OVA-Serie von Aa! Megami-sama für den US-Markt erworben und dachte nun über einen entsprechenden englischen Titel nach. Man kam auf die sinnverwandte und somit naheliegende Übersetzung "Oh My Goddess!" - und löste damit eine wahre Flut von Protesten aus. Viele Fans waren der Meinung, dass das "Aa" auch im Englischen mit dem "Ah" erhalten bleiben sollte. Schließlich befragte man Kosuke-san persönlich, und er hatte nichts gegen das "Oh" einzuwenden. Das "Ah" wurde allerdings ebenso akzeptiert und setzte sich, anders als das "Oh", auch in Japan durch. Wie auch immer man sich letztlich entscheidet, am hervorragenden Werk selbst ändert es herzlich wenig. Somit ist diese Debatte auch ziemlich überflüssig. Bisweilen wird sogar darüber gestritten, wo die Ausrufezeichen zu stehen haben - streng genommen müsste nämlich eines hinter dem "Aa"/"Ah"/"Oh" und ein zweites hinter "Megami-sama"/"Goddess" sein. Aber ich denke, dass wir diese Diskussion erst gar nicht beginnen
© belldandy.de
Du bist nicht eingeloggt!
Benutzername
Passwort
Login merken?



Version: B_3.5:060112