19: Oh! Sieh mich nicht so an

Staffel 1

Charaktere

Kurzbeschreibung
Um Keiichi und Belldandy einander näherzubringen, mischt Urd einen Art Zauberbonbon. In einem unbeobachteten Moment jedoch sabotiert Skuld dieses. Urd, die das natürlich nicht mitbekommt, will es nun Keiichi unterjubeln, doch dem kommt das sehr verdächtig vor. Statt dessen kommt es so, daß Belldandy das Bonbon ißt. Und das hat erstaunliche Folgen.

Pünktlich um Mitternacht überfällt Belldandy ein unwiderstehliches Verlangen nach Keiichi, und so findet er sie neben sich im Bett, als er am nächsten Morgen aufwacht.

Urd bekommt schnell heraus, daß etwas schiefgegangen ist und wer daran schuld ist. Allerdings wird die Wirkung des Zaubers nur einen Tag lang anhalten. Ein Gegenmittel zu brauen würde länger dauern, also müssen Skuld und Urd nur eben diesen einen Tag lang aufpassen, daß nichts passiert. Da Belldandy aber ganz wild auf Keiichi und kaum noch zu bremsen ist, ist das gar nicht so einfach. Außerdem ist Keiichi ständig hinundhergerissen. Er freut sich irgendwie über Belldandys Zutraulichkeit, gleichzeitig macht sie ihm aber auch Angst. Allerdings benimmt er sich damit im Grunde wie immer, womit er an einer weit verbreiteten Krankheit namens "Entscheidungsschwäche" leidet. Am liebsten soll doch alles so bleiben, wie es ist.

Belldandy schleppt Keiichi in die Stadt zum Klamotten-Einkaufen mit, die ganze Zeit angefeuert von Urd und scharf bewacht von Skuld. Anschließend geht es ins Kino. Kurz vor dem Kuß schmeißt Skuld eine ihrer Bomben ...

Mehr durch Zufall gelingt es Keiichi dann, Skuld und Urd abzuhängen. Zusammen mit Belldandy fährt er ein Stück die Küste entlang, was beim Sonnenuntergang eine sehr romantische Stimmung erzeugt. Armer Keiichi. Schon die ganze Folge lang japst er vor Angst und Unsicherheit, und das nimmt und nimmt kein Ende. Und als ob das nicht reichen würde, marschiert dann Skuld mit einem riesen Roboter an, damit auch ja nichts passiert. Bis dann endlich der Zauber abläuft und Belldandy wieder normal wird.
© jasms.de
Du bist nicht eingeloggt!
Benutzername
Passwort
Login merken?



Version: B_3.5:060112